Bild Alt

Weddingguru24 - Euer Hochzeitsbranchenbuch

Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf

Wie findet man einen guten und günstigen Hochzeitsfotograf?

Das ist wohl die größte Frage bei der Suche nach einem Hochzeitsfotograf und Videograf und eine große Herausforderung, wenn man dabei noch auf die Hochzeitsfotograf Preise achten soll.

Da man bei der ganzen Hektik und Aufregung dieses wichtigen Tages keine Zeit hat, selber ein paar Bilder und Videos zu machen, ist es selbstverständlich sinnvoll Hochzeitsfotografen zu engagieren.

Und deshalb ist es einfach notwendig, echte Profis in diesem Gebiet zu finden. Ein guter Hochzeitsfotograf ist ein Muss für eine perfekte Hochzeit!

Fotograf für Hochzeit

Zuallererst muss man eine Liste von geeigneten Hochzeitsfotografen erstellen. Du kannst auch in Hochzeitsforen oder Freunde und Freundinnen nach Empfehlungen fragen. Checke ebenfalls, ob die gewählten Fotografen auch für Hochzeiten spezialisiert sind.

Anschließend kann man auf der Website oder direkt beim Hochzeitsfotografen ein Portfolio anfordern. Dies brauchst Du, um zu sehen, ob der Stil der Bilder deiner Vorstellung entspricht. Egal ob moderne Hochzeitsfotografie oder klassische, wähle das aus, was Dir und der Hochzeit am besten passt.

Das Thema Fotografie Hochzeit darf nicht vernachlässigt werden. Denn dieser Tag soll für immer in Erinnerung bleiben.

Hochzeitsfotograf für Ihr Fest

Kennenlernen von Hochzeitsfotograf

Hast Du paar Favoriten gefunden? Super!

Nehme Kontakt auf und besprecht euch über Ideen, Vorstellungen und Ziele. Der Hochzeitsfotograf soll gut über deine Erwartungen informiert werden. Frage außerdem über wichtige Details, wie zum Beispiel, über den Ablauf, ob es einen Second Shooter gibt, die Dauer der Bildbearbeitung, zusätzliche Kosten usw…

Ist der Hochzeitsfotograf in der Nähe? Dann vereinbare ein Treffen. Persönlich bekommst Du besseren Eindruck und weißt, ob die „Chemie“ stimmt.

Wenn Dir die Arbeitsatmosphäre zwischen euch gefällt, dann bleibt in Kontakt, bis Du dir sicher bist, dass dieser Fotograf für Hochzeit perfekt ist.

Hochzeitsfotograf Kosten

Du fragst dich bestimmt „Wie viel kostet ein Hochzeitsfotograf?“. Ein günstiger Hochzeitsfotograf ist nicht leicht zu finden, vor allem wenn man ein begrenztes Budget hat. Die Kosten für einen Hochzeitsfotograf können stark schwanken. In Bayern können die Preise durchschnittlich von 480 Euro bis zu 1225 Euro je nach gewählter Leistung variieren. Doch um das günstigste und beste zu finden, muss man die Kosten mit Deinen bereits ausgewählten Favoriten vergleichen. Kontaktiere den Hochzeitsfotograf, damit man eventuell verhandeln und somit das Beste aus dem Angebot holen kann.

Hast du alle oben beschriebene Schritte hinter Dir? Herzlicher Glückwunsch! Du kannst das  Thema „Fotograf Hochzeit“ auf Deiner Hochzeitscheckliste streichen.

Stehen auf deiner Hochzeitscheckliste solche Punkte wie Hochzeitstorte oder Hochzeitspapeterie noch offen? Auch zu deinen  Themen kann  ich Dir ein paar Tipps geben.

Photo by Mariah Krafft on Unsplash, Photo by Chris Ainsworth on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Registrieren

Ein Konto haben?

Open chat